Cross-Welt e.V.
Galloway-Cup 2012

Zum 6. Galloway-Cup in Essen auf der Daytona-Kartbahn trafen sich wieder zahlreiche Crosser um die lange Winterpause zu überbrücken und mal wieder "normale" Menschen zu treffen.

Wie auch in den vergangenen Jahren, so wurden auch in diesem Jahr die ersten 16 Plätze für die Top-Teams des Vorjahres reserviert.

Insgesamt lagen 36 Nennungen vor. Aufgrund der maximalen Starterzahl von 28 Teams mussten wir leider eine Auslosung organisieren, bei der 8 Teams ausschieden.

Nachdem sich die Teams eingefunden hatten, fand mit den jeweiligen Teamchefs eine Vorbesprechung sowie die Startnummernauslosung statt.

Vor dem freien Training stand auch noch das Teamwiegen, welches wieder die eine oder andere Überraschung lieferte :)

Bei den Teams war das Team "ARCC Werlte Ladies" mit insgeamt 281 Kilo unser Fliegengewicht auf der Waage. Das Team "Motorsport Kemmler" und das "Team Morani 2" mussten sich mit einem Teamgewicht von 448 Kilo den letzten Platz auf der Waage teilen.

Ausserhalb der Teams gab es noch ein "Zuschauer-Helfer-Team" welches es auf ein Gesamtgewicht von 584 Kilos brachte.
Die Ergebnisse konnten wir, für alle nachvollziehbar, auf einem Foto festhalten :)  -> Die Liste der Kilos

Nach 3 Stunden und insgesamt 119 gefahrenen Runden stand das Ergebnis fest. Das Team Schollmeyer musste den im Jahr 2011 hart erkämpften Pokal an das Team Wibbeler Motorsport abgeben.

Die beste Rundenzeit legte das Team "Morani 1" mit 1:26:93 hin und die rote Laterne bekam mit einer besten Team-Rundenzeit von 1:31:58 das Team "ARCC Werlte 2". -> Die Liste der Zeiten

Galloway-Cup 2012 - Die Ergebnisse

Den Wanderpokal konnte in diesem Jahr das Team Wibbeler Motorsport inkl. eines Warengutscheins im Wert von 100,-- Euro von Bear-Speed-Parts in Empfang nehmen.

Sie überzeugten das Rennen lang durch schnelle Rundenzeiten und ein gut durchorganisiertes Team.

Für die weiteren Teams haben wir auch gute Nachrichten.
Der Bahnbetreiber hat uns in Aussicht gestellt, im kommenden Jahr bis zu 30 Teams an den Start zu bringen. Weiterhin haben wir uns vom Cross-Welt e.V. dazu durchgerungen, die TOP 20 des diesjährigen Rennens mit in die Vorreservierung für das Rennen am 02.02.2013 zu nehmen.

Die Platzierungen des Galloway-Cup 2012

  • Platz 01 - Startnummer 20 - Wibbeler Motorsport
  • Platz 02 - Startnummer 13 - MSC Herbern
  • Platz 03 - Startnummer 11 - Team Schollmeyer
  • Platz 04 - Startnummer 24 - Team RT Ostenfelde
  • Platz 05 - Startnummer 21 - Team Morani 1
  • Platz 06 - Startnummer 18 - Team AC Vellern e.V. im ADAC
  • Platz 07 - Startnummer 17 - Momsen Motorsport
  • Platz 08 - Startnummer 01 - Team Hornets
  • Platz 09 - Startnummer 27 - ARCC Werlte 1 powered by VEMO
  • Platz 10 - Startnummer 07 - ARCC Werlte powered by CWP Racing
  • Platz 11 - Startnummer 06 - Team RG Bohnhorst 1
  • Platz 12 - Startnummer 28 - Team Extertal
  • Platz 13 - Startnummer 23 - Chaos Racing Team
  • Platz 14 - Startnummer 22 - Team HMS
  • Platz 15 - Startnummer 05 - Team WC Meier 09
  • Platz 16 - Startnummer 25 - Die Oldenburger
  • Platz 17 - Startnummer 19 - MSC Oeventrop
  • Platz 18 - Startnummer 12 - Team RG Bohnhorst 2
  • Platz 19 - Startnummer 02 - Team Motura
  • Platz 20 - Startnummer 15 - Unerklärtes Ackersystem
  • Platz 21 - Startnummer 08 - Team Morani 2
  • Platz 22 - Startnummer 16 - Team Holland
  • Platz 23 - Startnummer 14 - Team Wibbeler Motorsport 2
  • Platz 24 - Startnummer 10 - Team Motorsport Kemmler
  • Platz 25 - Startnummer 09 - Crossteam Rickling
  • Platz 26 - Startnummer 04 - ARCC Werlte Ladies
  • Platz 27 - Startnummer 03 - KAWA Racing Team
  • Platz 28 - Startnummer 26 - Team ARCC Werlte 2

 Weitere Links zum Galloway-Cup 2012:

-> Zu den Teams
-> Zu den Fotos
-> Youtube-Video

24.02.2012 - Ralf Brand

© 2004-2018 Cross-Welt e.V., c/o Ralf Brand, Am Bahndamm 22, D-26197 Großenkneten/Huntlosen  -